Beliebte Artikel

Nachtleben
Nachtleben Nachtleben

Urlaub
Urlaub Urlaub

Museen
Museen Museen

Golf im Ungarn-Lexikon

Ungarn steht für Natur pur und so ist der ungarische Golfsport in den letzen Jahrzehnten sehr erfolgreich geworden. Jahr für Jahr verzeichnet diese Sportart einen großen Zuwachs und recht viele Golfer haben Ungarn als Urlaubsziel für einen Golfurlaub für sich entdeckt. Auf die Amateur- und Profigolfer warten viele Golfplätze mit 6, 9 oder 18 Löchern, auf denen man das Golfspiel in einer lockeren Atmosphäre und einer abwechslungsreichen Umgebung genießen kann. Dabei wird besonders viel Wert auf den Familienurlaub gelegt, sodass es viele Anlagen gibt, die Golfkurse und Schwierigkeitsstufen für die ganze Familie anbieten. Für die Profis gibt es Turnierplätze, die allesamt den internationalen Standardvorschriften des Golfspiels entsprechen. So sind sie auch für die Durchführung von internationalen Wettkämpfen geeignet. Die meisten der Turnierplätze befinden sich in den Berg- und Hügellandschaften und bieten einen wundervollen Ausblick auf die umliegenden Gebiete. Hier wurden die Golfplätze sehr eindrucksvoll in die Umgebung eingebettet. Auf vielen Golfplätzen kann man sich eine komplette Ausstattung leihen und auch die Gastronomie hat an das leibliche Wohl der Sportler gedacht und bietet eine vielseitige Speisekarte. Nach einem ausgiebigen Spiel auf dem Golfplatz, kann man in einem der vielen wohltunenden Bädern entspannen und es sich richtig gut gehen lassen. Das haben auch viele Hotels erkannt und so gibt es recht viele Golfhotels, die über einen umfangreichen Wellness- und Fitnessbereich verfügen. In der Regel handelt es sich hierbei um neue Hotels, die keine Wünsche offen lassen und den europäischen Standards voll und ganz gerecht werden.



Hauptseite | Impressum | Partnerseiten



ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Nationalhymne: Himnusz
Amtssprache: Ungarisch
Hauptstadt: Budapest
Einwohnerzahl: ~10 Mio.
Fläche: 93.036 km²
Währung: Forint
Zeitzone: CET (UTC+1)
Kfz-Kennzeichen: H
Internet-TLD: .hu
Telefonvorwahl: +36