Beliebte Artikel

Politik
Politik Politik

Golf
Golf Golf

Urlaub
Urlaub Urlaub

Architektur im Ungarn-Lexikon

Ungarn hat eine sehr beeindruckende Architektur, wie beispielsweise die Kirchen in Zsámbék und Ják. Sie stammen aus dem 13. Jahrhundert und sind im spätromanischen Stil erbaut. In Buda entstand unter König Sigismund ein Fürstensitz, der von König Matthias Corvinus im florentinischen Stil umgebaut wurde. Das Schluss des Fürsten Esterházy in Fertöd gilt als eines der bedeutendsten Bauwerke der Gotik. Ein gut erhaltenes Bauwerk im Renaissancestil ist das Opernhaus in Budapest. Das Parlamentsgebäude in Budapest ist im neugotischen Stil, von Imre Steindl konstruiert. In der Hauptstadt sind viele Bauten im Jugendstil zu finden, wie beispielsweise das Blindeninstitut. Hervorragende Beispiele für den Jugendstil findet man in Kecskemét, die Cifra Palota, dessen Fassade mit Zsolnay-Keramik verziert ist. Wohnhäuser im Baustil der Jahrhundertwende sind vor allem in den Bezirken auf der Pester Seite zu finden. Charakteristisch für diese Altbauten sind Innenhöfe und offene Gänge. Die Wohnungen selbst sind den Altbauwohnungen in Wien sehr ähnlich. Leider befinden sich viele dieser Häuser in einem sehr schlechten Zustand, da sie während der kommunistischen Herrschaft nicht besonders gepflegt wurden. Die in den 1930er Jahren erbauten Mustersiedlungen im Bauhausstil sind im 12. Bezirk, auf dem Svábhegy, zu finden. Interessiert man sich für Architektur Ungarns, darf man nicht di erste U-Bahn-Linie in Europa vergessen. Sie führt vom Vörösmarty tér zur Mexikói út. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde vor allem im sozialistischen Realismus von ungarischen Architekten gebaut. So entstanden in Ungarn auch nicht wenige Plattenbauten, die eine ideale Lösung für die Wohnungsnot darstellten. Auch diese Bauten sind heute in einem sehr schlechten Zustand. In den 1980er Jahren entstanden viele moderne und offene Wohnungen, da es zu dieser Zeit erlaubt wurde, private Architekturbüros zu gründen.



Hauptseite | Impressum | Partnerseiten



ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Nationalhymne: Himnusz
Amtssprache: Ungarisch
Hauptstadt: Budapest
Einwohnerzahl: ~10 Mio.
Fläche: 93.036 km²
Währung: Forint
Zeitzone: CET (UTC+1)
Kfz-Kennzeichen: H
Internet-TLD: .hu
Telefonvorwahl: +36